Zeitzeugin der DDR-Diktatur und Buchautorin


Es ist unwichtig, was uns unsere Eltern mitgegeben haben,
sondern was wir heute damit anfangen
.

 

 

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

  


Mit dieser Homepage und mit meinem Buch möchte ich Menschen, die in der DDR aufgewachsen sind, zum Nachdenken und Hinterfragen der eigenen Lebensgeschichte, die ein Teil unser Selbst ist, anregen.

Ich wünsche mir, dass mehr Verständnis für die verschiedenen (Über-)Lebenswege auf beiden Seiten des heute vereinten Deutschlands entsteht. Nur so ist ein wirkliches Zusammenwachsen in Ost und West möglich.

Ich wende mich mit meinem Buch gegen das Verklären des diktatorischen Systems DDR und wünsche mir eine gesunde Streitkultur zu allen Themen.

 

Mit diesem QR-Code gelangen Sie auch hierher.

 

 

 


Interview mit dem Rundfunksender ERF

Ich hatte zu funktionieren

Zur „sozialistischen Persönlichkeit“ erzogen

Am 05.12.18 lief im 3sat eine Doku zum Thema: „Kindheit in Deutschland“, die ich Ihnen empfehle.

Dieses Video ist nur noch bis zum 05.12.19 in der Mediathek verfügbar.