Zeitzeugin der DDR-Diktatur und Buchautorin


Es ist unwichtig, was uns unsere Eltern mitgegeben haben,
sondern was wir heute damit anfangen
.


Online Stasi-Akten lesen

Stasi-Unterlagen-Behörde startet Mediathek

Seit dem 8. Januar 2015 ist das neue digitale Angebot des BStU, die Stasi-Mediathek, online. Die Webseite bietet anhand von ausgewählten Original-Dokumenten der DDR-Geheimpolizei einen Einblick in die vielfältigen Bestände des Stasi-Unterlagen-Archivs. Neben zahlreichen Stasi-Dokumenten sind insbesondere Videos, Fotos und Tonaufnahmen des MfS zu sehen und zu hören.

Hier finden Sie die Mediathek.